BHV-Hafenclub

Auch im September lädt die BHV zum Vortragsabend in den Hafenclub ein. Zu Gast ist diesmal Professor Dr. Burkhard Lemper, Geschäftsführer des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik. In seinem Vortrag gibt er einen Überblick über die aktuelle Lage der globalen Containerschifffahrt. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 15. September 2021 als Videokonferenz statt.

Die BHV ist ein Verein mit rund 250 Mitgliedsunternehmen aus der Logistik-, Hafen- und Transportwirtschaft überwiegend aus Bremen und Bremerhaven. Zweck des Vereins ist es, die Interessen seiner Mitglieder wahrnehmbar zu machen und damit das Ansehen der Branche in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu steigern. Dazu organisiert die BHV Veranstaltungen wie monatliche Vortragsabende im Hafenclub, den Kapitänstag im Rathaus sowie weitere themenbezogene Events. Die BHV wurde 1942 als „Gesellschaft für Wirtschaftsförderung“ gegründet und 1979 in „BHV Bremische Hafenvertretung“ umbenannt.

BHV-Hafenclub
Mittwoch, 15.09.2021, 17.00 bis 18.00 Uhr.
Der Hafenclub wird aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation als Videokonferenz stattfinden.

Thema:
„Überblick über die aktuelle Lage in der globalen Containerschifffahrt“

Referent:
Prof. Dr. Burkhard Lemper
Geschäftsführer
ISL – Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik, Bremen

Darüber hinaus stellt Jens Juknischke das BHV-Mitgliedsunternehmen MSC Germany S.A. & Co. KG vor.